banner_25

Vampir Lifting / Vampirelifting (RPR-Therapie)

Das Vampirelifting ist die aktuelle Trendbehandlung unserer Stars und Sternchen für ein frisches jugendliches Aussehen. Bei dieser Therapie wird das Plasma als Basis der Unterspritzung aus dem Eigenblut entnommen, gefiltert und aufbereitet. Es werden ausschließlich körpereigene Stoffe injiziert, daher sind Unverträglichkeiten, Allergien und Nebenwirkungen unbekannt. Bestandteile sind lebende Zellen wie beispielsweise Thrombozyten und regenerierende Proteine aus dem Eigenblut.

Die Behandlung:
Zur Herstellung der PRP-Basis wird eine kleine Menge Blut aus der Vene entnommen. Im Anschluss wird es abfiltriert und zentrifugiert bis ausschließlich das plättchenreiche Blutplasma überbleibt. Nach ca. 30 Minuten wird das Plasma in das zu behandelnde Areal injiziert. Bei der Kanüle für die Unterspritzung handelt es sich um eine extrem dünne Nadel, die kaum Schmerzen verursacht. Bei einer hohen Schmerzempfindlichkeit kann jedoch ein Anästhetikum verabreicht werden.

Die injizierten aktiven PRP- Zellen sorgen für eine Zellerneuerung im Behandlungsbereich. Hierdurch wird die Straffung und Regeneration der Haut angeregt und dem Alterungsprozess entgegengewirkt. Diese Wachstumsfaktoren entfalten ihre biologische Wirkung nach einer kurzen Reifezeit. Deshalb ist der Erfolg der Behandlung nach einigen Tagen oder Wochen am stärksten sichtbar.
Anwendungsgebiete sind Gesicht, Hals, Dekolletee und Kopfhaut.

Lassen Sie sich von dem Erfolg dieser Behandlung überzeugen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch zu Verfügung.

Stacks Image 1114


Leistung und Preis:
1 PRP-Behandlung komplettes Gesicht 249 Euro
1 PRP-Behandlung komplettes Gesicht + Hals + Dekolleté 399 Euro
1 PRP-Behandlung gegen Haarausfall 249 Euro

Vampirelifting inklusive Microneedling 50 Euro Aufpreis