Grevenbroicher Str. 10, 41516 Grevenbroich  |  02181 / 73233  |  info@aesthetic-zentrum.de

Mesotherapie

Behandlungsdauer: ca. 30 Minuten | Betäubung: bei Bedarf | Schmerzen: gering | Gesellschaftsfähigkeit: sofort | Wirkungseintritt: sofort | Haltbarkeit: Wochen bis Monate | Kosten: ab 150,- Euro (je nach Wirkstoff-Kombinationen)

Image
Was ist Mesotherapie?
Die Mesotherapie wurde in den 60iger Jahren entwickelt. Mit mikrofeinen Nadeln werden individuell zusammengesetzte Substanzen in die obersten Hautschichten eingebracht.
Heutzutage werden die Menschen immer älter. Sie fühlen sich dabei jedoch noch frisch und aktiv, doch die alternde Haut wird zunehmend faltig und schlaff. Bereits ab dem 30. Lebensjahr verliert die Haut stetig an Feuchtigkeit, Spannkraft und Elastizität. Gründe der Hautalterung gibt es neben dem natürlichen Alterungsprozess viele. Die Mesotherapie ist eine effektive und schonende Methode, um die natürliche Schönheit und Vitalität bis ins hohe Alter zu erhalten. 


Was bewirkt die Mesotherapie und welche Substanzen kommen zum Einsatz?
Zum Einsatz kommen verschiedene Substanzen die individuell auf den Patienten abgestimmt werden. Es kommen zum Einsatz Medikamente, Vitamine, Homöopathika, Hyaluronsäure, Antioxiadantien, Elastin, Koenzyme oder neueste Schönheits-Booster sind Wachstumsfaktoren und Stammzellen-aktivierende Zusätze.
Der Vorteil dieser Injektionsmethode liegt darin, dass die Mittel direkt im Einsatzbereich wirken, ohne den übrigen Körper zu belasten. Die Wirkstoffe werden in der Haut gespeichert und über mehrere Monate an das umliegende Gewebe abgegeben.
Durch MesoLift und MesoGlow kann die Haut ihre ursprüngliche Frische und Vitalität zurückerhalten. Die Struktur der Haut wird sichtbar feinporiger, straffer und strahlender. Kleine Fältchen werden geglättet. Bei MesoLift werden Mittel injiziert, die die Neubildung von Kollagen anregen und damit für Straffung sorgen. MesoGlow-Produkte geben der Haut verlorengegangene Feuchtigkeit zurück. Die Methode lässt Alterserscheinungen in Gesicht, Hals, Dekolleté aber auch an den Händen verschwinden.
 

Welche Wirkstoffe kommen zum Einsatz?
Es werden Wirkstoffe nach individuellem Bedarf eingesetzt, wie z. B. Vitamine, Antioxidantien, Mineralien, Aminosäuren, Hyaluronsäure, Elastin und Koenzyme. Aber auch wenige verschreibungspflichtige Arzneimittel, wie z. B. Botulinum oder durchblutungsfördernde Mittel werden verwendet. Neuste Schönheits-Booster sind Wachstumsfaktoren und Stammzellen-aktivierende Zusätze.


Für wen ist die Behandlung geeignet?
Junge Patienten, die die umweltbedingte Hautalterung aufhalten wollen
Auffrischung des Teints
Lederhaut
Grobporigkeit
Knitterfältchen
Fahles Hautbild (oft bei Rauchern oder regelmäßigem Sonnenbaden)


Wie ist der Ablauf einer Mesotherapie-Sitzung?
Eine Behandlung dauert ca. 30 Minuten. Für jeden Patienten wird ein individueller Wirkstoffcocktail hergestellt. Dann wird die Haut gereinigt und desinfiziert. Dann kann auf Wunsch eine betäubende Creme aufgetragen werden. Der Wirkstoffcocktail wird nun mit Mikroinjektionen und sehr feinen Nadeln  in die Haut eingearbeitet.
Zum Abschluss folgt eine spezielle Wirkstoff Creme.


Ist eine Behandlung durch Mesotherapie schmerzhaft?
Durch die Mikroinjektionen bei der ganz feine Nadeln verwendet werden und der Betäubung sind die Schmerzen auszuhalten und von kurzer Dauer.
 

Anwendungen bei der Mesotherapie:


Mesolift
Mesolift ist eine Feuchtigkeitskur für Ihre Haut und lässt fahle müde Haut und Fältchen verschwinden. Ein Wirkstoffcocktail aus Vitaminen, Antioxidantien und unvernetzter Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit und regt die Neubildung von Kollagen und elastinen Fasern an. Die Haut wird glatt, ebenmäßig und der Teint strahlt frisch und Gesund.
In 14-tägigen Abständen werden 3 – 5 Behandlungen empfohlen.


Mesoglow
Das Mesoglow (glow=Glühen) ist für Patienten ab 30 Jahren gerichtet und soll die Haut auffrischen und die Hautoberfläche verbessern. Es soll die oberen Hautschichten dazu anregen sich zu regenerieren. Der speziell eingesetzte Wirkstoffcocktail wirkt dem Altersprozess entgegen, bevor es zu tiefer gehenden Falten kommt. Das allgemeine Erscheinungsbild ist verjüngt und wirkt nicht mehr müde oder fahl(bei Rauchern oftmals zu beobachten).
In 14-tägigen Abständen werden 3 – 5 Behandlungen durchgeführt.


Mesocellulite
Mesocellulite wird zur Behandlung bei Cellulite an Bauch, Hüfte, Po und Oberschenkeln eingesetzt. Hier wird ein Wirkstoffcocktail mit stark durchblutungsfördernden, stoffwechselaktivierenden und fettmobilisierenden Wirkstoffen in die betroffenen Bereiche eingebracht, um eine Glättung und Straffung der Problemzonen zu erreichen. 
Je nach Ausprägung der Cellulite können 5 – 10 Behandlungen in 14-tägigen Abständen erforderlich sein.


Mesohair
Das Mesohair wird zur Behandlung von Haarausfall und lichtem Haar eingesetzt. 
Der Wirkstoffcocktail stoppt oder verlangsamt den Haarausfall und das Haarwachstum wird angeregt. Es kann eingesetzt werden bei kreisrundem Haarausfall, Haarverlust durch Medikamente, nach einer Chemotherapie oder genetisch bedingten Haarausfall.
Die Kur beginnt mit 6 – 8 Behandlungen in einem wöchentlichen Abstand. Nach circa 5 Behandlungen sieht man erste Erfolge. Der Haarausfall wird verringert oder wird ganz gestoppt und circa nach der achten Behandlung beginnt das neue Haarwachstum. Die Therapie kann einmal  jährlich wiederholt werden.


Welche Nebenwirkungen können auftreten?
Leichte Schmerzen nach der Behandlung, die rasch verschwinden. Eine Rötung und leichte Schwellung der behandelten Areale verschwindet ebenfalls schnell. Kleine Blutergüsse durch die Injektionen heilen schnell ab.


Was Sie nach der Behandlung beachten müssen
In den nächsten 24 Stunden keine Sauna, Solarium oder direkte Sonneneinstrahlung.
12 Stunden keine Creme auf das behandelte Areal auftragen.


Wieviele Behandlungen sind nötig und wie lange hält das Ergebnis an?
Trotz des sofort Ergebnisses nach einer Behandlung sind mehrere Sitzungen nötig, um den Erfolg der Behandlung zu verstärken und zu halten.
Die Wiederholungen werden in einem Abstand von circa 2 Wochen gemacht und man sollte mit 3-5 Sitzungen je nach Hautzustand und gewünschtem Ergebnis rechnen.
Danach reichen halbjährliche Auffrischungen um das Ergebnis zu halten aus. 

© 2017 by Aesthetic Zentrum Grevenbroich Kontaktieren Sie uns!