Grevenbroicher Str. 10, 41516 Grevenbroich  |  02181 / 73233  |  info@aesthetic-zentrum.de

Image

PRX-T33 in clinical practice Nicht- invasive Biorevitalisierung. Der Blockbuster aus Russland jetzt auch bei uns verfügbar.

Image
Behandlungsdauer: ca. 45 Minuten
Betäubung: nicht notwendig
Schmerzen: keine
Gesellschaftsfähig: sofort
Wirkungseintritt: sofort
Haltbarkeit: Wochen bis. Monate
Kosten: 90 ,-Euro
Was ist PRX-T33?
PRX-T33 ist ein patentiertes CE-Zertifiziertes Medizin-Produkt zur Biochemischen Stimulation der Haut ohne Nadeln mit über 1 Millionen Behandlungen weltweit.
Über die Anwendung und Ergebnisse gibt es mittlerweile zahlreiche Dokumente. Es handelt sich hierbei um eine Substanz zur Behandlung der Haut, die nur von ästhetisch tätigen Ärzten oder Heilpraktikern oder unter deren Anleitung durchgeführt werden darf.

Was bewirkt die Behandlung mit PRX-T33?
Es regt die Hautregeneration in tieferen Schichten an, ohne Schäden oder Beeinträchtigungen auf der Haut Oberfläche zu verursachen.
Die Trichloressigsäure (TCA) dringt in die Haut ein und regt die Hautregeneration in tieferen Schichten an, während es an der Oberfläche durch das Wasserstoffperoxid inaktiviert wird. Die äußerste Hautschicht (Epidermis) schält sich also nicht ab.
Ein erstes Ergebnis zeigt sich sofort nach der Behandlung, die Haut sieht straffer und glatter aus.

Welche Wirkstoffe kommen zum Einsatz?
PRX-T33 enthält eine ausgewogene Kombination von Trichloressigsäure (TCA), Wasserstoffperoxid und Kojisäure.

Für wen ist die Behandlung geeignet?
Elastizitätsverlust und Straffung der Haut im Gesicht, am Hals und Dekolletee Biorevitalisierung der Gesichtshaut und des Körpers 
Narben 
Aktiver Akne/Akne Dehnungsstreifen Hyperpigmentierung
Methode zur Verstärkung der Ergebnisse von Pdo-Fadenlifting, Mesotherapie, Microneedeling und Fillern
Vergrößerte Poren Für weibliche und männliche Patienten, für jedes Alter und zu jeder Jahreszeit
Für Personen die zögern invasive ästhetische Behandlungen durchführen zu lassen 
Vorbeugung vor den Auswirkungen des Alterungsprozesses

Wie ist der Ablauf einer Behandlung mit PRX-T33?
Als erstes wird die Haut gereinigt und desinfiziert.
Das Produkt liegt in einer Gel Form vor und wird mit den Händen Schicht für Schicht auf die Haut aufgetragen und mit einer speziellen Massage einmassiert und im Anschluss wird eine spezielle Tagespflege aufgetragen.

Ist die Behandlung mit PRX-T33 schmerzhaft?
Nein die Behandlung ist nicht schmerzhaft 

Was sind die Vorteile für eine Behandlung mit PRX-T33?
Keine Ausfallzeit
Nicht schmerzhaft
Keine Unterbrechung sozialer Aktivitäten nach der Behandlung 
Keine Fotosensibilisierung, daher kann die Behandlung auch im Sommer durchgeführt werden 
Kein Risiko für eine Schädigung der Haut 
Keine Nadeln 

Was sie nach der Behandlung beachten müssen 
Eine Rötung kann nach der Behandlung möglich sein, diese verschwindet jedoch schnell. 

Wieviele Behandlungen sind nötig und wie lange hält das Ergebnis?
Ein optimales Ergebnis zeigt sich nach mehreren Behandlungen 
Für die Behandlung am Gesicht, Hals und Dekolleté werden 3-5 Behandlungen in einem Abstand von einer Woche empfohlen, bei Narben 3 Behandlungen im Abstand von einer Woche und bei einer aktiven Akne 4 Behandlungen im Abstand von einer Woche
© 2019 by Aesthetic Zentrum Grevenbroich Kontaktieren Sie uns!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf akzeptieren. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.